Sonntag, 8. Dezember 2013

Weihnachtswanderstempel

Ach, wie habe ich mich gefreut, als der Weihnachtswanderstempel bei mir ankam. Direkt von Lidia kam er und hat mir ein ganz tolles Leporello mitgebracht. Ganz lieben Dank dafür! Bilder könnt ihr hier bei Petra anschauen.

Um der Hektik und dem Streß in Vorweihnachtszeit etwas zu entfliehen, habe ich mir die Zeit gegönnt und ein bisschen experimentiert.

Schon lange habe ich das Prägepulver Eisschimmer (S. 167) hier liegen, aber leider noch nie benutzt. Das hat sich nun geändert: Ich habe Farbkarton in Vanille Pur mit dem Sternchen embosst. (ein kleiner Tipp, das geht auch mit einem herkömmlichen Toaster, das Erhitzungsgerät war gerade nicht zur Hand, war mal wieder in der Werkstatt meines Mannes).

Um aber wieder zum Thema zu kommen - mit dem neuen Punchboard habe ich einen passenden Umschlag gemacht. Darin enthalten ist eine Karte mit Mini-CD auf der sich "Die schönste Geschichte der Welt" befindet.

Um den Umschlag angemessen zu verschließen, kann man eine Banderole drumherum gestalten. Dafür habe ich das Designerpapier Meisterwerke, den Christmas Star (ebenfalls embosst) und das schöne gerippte Geschenkband in chilli verwendet. Der Spruch "Gesegnete Weihnachten" ist auf einen Anhänger aus der "Tafelerunde" gestempelt.

Ich hoffe, die Empfängerin freut sich darüber. 




Liebe Grüße
Claudia

Kommentare :

  1. Na, hoffentlich glitzert jetzt nicht euer Frühstückstoast! :-)

    Schaut schön aus!
    Aber welcher Stempel ist denn nun der Weihnachtswanderstempel?!?

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der kleine Stern - hab ich schnell noch eingefügt.
      LG Claudia

      Löschen
  2. Wow - super! ich glaub ich hab das Pulver auch. Muss ich mal ausprobieren. Hast du noch eine Farbe benutzt oder nur klar embossed? Das mit dem Toaster find ich lustig. Mein Mann nutzt mittlerweile auch gern mal mein "Werkzeug" *grins*.
    Ach ja, falls sich die Empfängerin nicht freuen sollte: Ich würd´s tun ;o)

    GLG sendet dir Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Du hast den kleinen Stempel ganz toll in Szene gesetzt, einfach toll. LG Eisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön, liebe Claudia! Ich freue mich, dass du wieder dabei warst. Man sieht ja: der kleine Stern und du - ihr ward ein prima Team ;-).
    Hab einen schönen zweiten Advent und komm gut in die neue Woche!
    Liebe Grüße aus dem Haus voller Ideen! Petra

    AntwortenLöschen
  5. Traumhaft schön ist die Verpackung, wer sollte sich da nicht freuen.

    LG Katrin

    P.S. Die Tannenstanze ist von Marianne Design.

    AntwortenLöschen
  6. GuMo liebe Claudia,
    wunderschön, wie die anderen vor mir schon schreiben sieht deine Verpackung aus! Den Stern hast du einen Klasse Auftritt bereitet!
    Schade finde ich, dass deine Vorgängerin sich keine Zeit genommen hat einen kurzen Beitrag zu schreiben, sondern nur des Stempels Mutti...

    Nun bin ich gespannt, wo der kleine Stern in dieser Woche hinreist...

    Liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  7. Echt spitze. Auch Dein Werk mit dem Weihnachts-Wanderstempel ist ein ausgefallenes Werk. Das Embossingpulver sieht ja wirklich gut aus. Da könnte ja frau mal überlegen ...
    Wirkt richtig edel.

    AntwortenLöschen