Sonntag, 11. Dezember 2016

Weihnachtsstern

Wow, war das ein Bloghop gestern. Vielen Dank allen, die vorbeigeschaut haben und natürlich allen Mitwirkenden. So viele schöne Inspirationen gab es zu sehen... wer noch nicht geschaut hat, hier geht's lang...

Heute zeige ich Euch zwei Weihnachtskarten, die nach einer Vorlage von Daniela's Stempelwelt entstanden sind. Sie gefielen mir so gut, dass ich zwei Versionen damit ausprobiert habe. 

Die eine in Kupfer embosst, die andere in Schiefergrau mit dem Stempelset "Weihnachtsstern" gestempelt.


Ich wünsche euch einen ruhigen, besinnlichen 3. Advent.
Liebe Grüße
Claudia

Samstag, 10. Dezember 2016

Kreativ Durcheinander Weihnachtsbloghop für alle

Heute startet der Kreativ Durcheinander Weihnachtsbloghop FÜR und MIT Euch. Vielen Dank an alle, die sich daran beteiligt haben und allen lieben Leserinnen ganz viel Spaß beim hoppen. Es werden ganz sicher viele tolle Anregungen dabei sein, die sich vor Weihnachten noch nachbasteln lassen...

Vielleicht kommst Du gerade von Christine...

Also nimm Dir etwas Zeit und eine Tasse Kaffee oder Tee, und genieß es, denn bei über 50 Blogs brauchst Du etwas Zeit, um alle durchzuklicken. 


Ich zeige Euch heute eine Idee, die letztes Jahr schon häufig im Netz kursierte, aber ich habe es jetzt erst geschafft, sie auszuprobieren ...  STERNE aus Butterbrottüten.

Sie werden ganz einfach aus ein paar dieser Butterbrottüten hergestellt, wenn man sie am Boden und in der Mitte zusammenklebt. Ich habe jeweils 9 Tüten für einen Stern verwendet.

Bei einem bekannten Drogeriemarkt auf der Homepage sah ich die Idee, die Sterne zu beleuchten. Man steckt einfach oben in eine der Tüten ein oder zwei LED-Teelichte und so hat man wunderbar beleuchtete Sterne. Hier geht's zur Anleitung.


Aber auch bei  Tag leuchten sie herrlich, wenn so wie diese Woche, die Sonne hereinscheint.



Schön, dass ihr vorbeigehoppt seid. Ich wünsche Euch weiterhin viel Spaß und schicke Euch nun zu Tanja.

Liebe Grüße
Eure Claudia

Hier kommt die Liste aller Teilnehmerinnen, falls ihr mal irgendwo nicht weiterkommen solltet. Ein Klick auf den Namen führt Euch direkt zum Beitrag, dahinter steht nochmals die Blogadresse:






Freitag, 9. Dezember 2016

Fröhlich aufgelegt

Schon seit ein paar Jahren beteilige ich mich an einem gemeinsamen Adventskalender mit ein paar ganz netten Mädels. Jeder hat 4 Türchen, die man in 6-facher Ausfertigung für die anderen füllen und verpacken darf.

Dies war mein erstes Türchen, das die Mädels diese Woche öffnen durften. (ups, auf dem Foto ist leider die Nr. 6 noch gar nicht angebracht...)

Kleine Boxen in Chilli wurden mit dem Gastgeberinnen-Set "Fröhlich aufgelegt" verschönert. Auch der Inhalt - ein kleines Weck-Glas gefüllt mit Badeperlen bekam einen Button oben drauf, damit man nicht gleich sieht, was sich in der Box befindet.


Die Stempel aus dem Set "Fröhlich aufgelegt" kann man sehr schön mit verschiedenen Farben stempeln und ausstanzen. So erhält man einen tollen 3D-Effekt. Ich hoffe, ich lag mit meinem Türchen richtig und es haben sich alle darüber gefreut.

HIER und HIER habt ihr schon die anderen "Türchen" gesehen, die aber den Inhalt noch nicht verraten dürfen....


Ich wünsche Euch einen guten Start ins Wochenende. 
Schaut unbedingt morgen ab 8 Uhr wieder vorbei, denn da haben wir vom Kreativ-Durcheinander Team einen Mega Bloghop für Euch vorbereitet. Freut Euch auf jede Menge weihnachtliche Inspiration . 

Liebe Grüße
Eure Claudia

Donnerstag, 8. Dezember 2016

Küsschen zum Genießen

Schon von ein paar Wochen sind diese kleinen Schokoaufzüge für eine Stange Küsschen entstanden.

Den  cremeweißen Farbkarton habe ich nach dem Zuschneiden mit dem Prägefolder "Tannenzweig" geprägt.

Mit einem Fähnchen und einem nicht unbedingt weihnachtlichen Spruch aus dem Set "Populär" wurden die Schokoaufzüge verschönert.

Gerade in der Vorweihnachtszeit kann man so ein süßes Mitbringsel doch immer gut gebrauchen.



Danke für Euren Besuch.
Liebe Grüße
Eure Claudia


Mittwoch, 7. Dezember 2016

Rudolf

Diese süßen Verpackungen habe ich vor zwei Jahren schon einmal gemacht und als ich vor kurzem noch zwei der Kaffehaustüten und die Pfeiffenputzer im Schrank fand, kam mir die Idee in den Sinn. 

Gedacht, getan, so sind diese beiden Kerlchen gleich verziert und gefüllt worden.


Und weil die Farben wieder passen, verlinke ich nochmals zur Global Design Project Challenge.


Liebe Grüße
Eure Claudia


Dienstag, 6. Dezember 2016

Elch mit Strickmuster

Für Ärzte, Helferinnen, Krankengynmastin, Postboten, Paketlieferanten und viele mehr werden vor Weihnachten immer wieder kleine  Geschenke als Dankeschön für die Dienstleistungen über das ganze Jahr benötigt. 

Da passt der Spruch aus dem Set "Ausgestochen weihnachtlich" einfach schön dazu und die kleinen Kerlchen natürlich ebenso. Egal ob Lebkuchenmann oder der Elch, ich finde beide süß. 

Zusammen mit Designerpapier im Strickmuster-Look und geprägtem "Wollpulli" macht die mit dem Envelope Punchboard angepasste Verpackung für Merci doch richtig was her. 

Den Elch habe ich auf einem stiched Oval positioniert und mit Kordel und Glitzersternchen noch verschönert. 



Diesen Beitrag verlinke ich zur aktuellen Global Design Project Challenge  #065


Einen schönen Nikolaustag.
Liebe Grüße
Eure Claudia

Montag, 5. Dezember 2016

Gestickte Grüße

Zum ersten Mal habe ich mir ein Karten-Projekt-Set bestellt, in dem alle Zutaten enthalten sind, um 18 Karten in 3 Designs zu gestalten. Normalerweise mag ich soche Sets nicht, aber dieses hier ist doch während des Online-Spektakels zum reduzierten Preis in meinen Einkaufskorb gewandert. 

Die Designs der Karten gefielen mir alle und so haben wir uns dran gemacht... Das Sticken hat vor allem meinen Kids Spaß gemacht, sogar der Kleine hatte ganz schnell, ohne Anleitung raus, wie er es machen muss. Umso schwerer war es dann auch, alle Karten auf's Foto zu bekommen, da sie sie nicht mehr hergeben wollten. Natürlich bekam jeder seine Karten wieder, nach dem die Fotos im Kasten waren. :-)


Die Karten mit den Bäumchen habe ich ein klein wenig abgewandelt und den Spruch aus dem Set "Adventsgrün" auf ein Fähnchen gestempelt und mit einem halben Zierdeckchen hinterlegt.


Die anderen Karten habe ich so gestaltet, wie auf der Vorlage.


Eine schönes Paket, vor allem für Anfänger, denn Kordel, Perlen, Karten, Stanzteile und Faden sind im Set enthalten. Nur die Stempel und Stempelkissen sollten vorhanden sein.

Ich wünsche Euch eine schöne und vorallem stressfreie Woche.
Liebe Adventsgrüße
Eure Claudia

Sonntag, 4. Dezember 2016

Weihnachtspotpourri mit Glöckchen

Wie versprochen zeige ich Euch nochmals eine Kartenversion mit dem Hintergrundstempel "Weihnachtspotpourri". 

Taupe auf Taupe gestempelt und mit einer Grundkarte des extrastarken Farbkartons in Flüsterweiss braucht es gar nicht mehr viel. 

Nur eine weiße Kordel, an der die kupfernen Glöckchen hängen sollte noch dran. So schlicht gefallen mir diese Karten sehr gut. 



Ich wünsche Euch einen schönen 2. Advent.
Liebe Grüße
Eure Claudia